LanzaroteIsland.com Die verstdeutscndliche Anleitung auf der Insel Lanzarote


Home > Interessante orte > La Geria

La Geria

La Geria ist der Name fuer das Gebiet in dem der Wein angebaut wird, die Anbaumethode entstand durch die notwendige Speicherung des Nachttaus.

Das Landschaftsschutzgebiet La Geria bildet das Zentrum der Insel und ist bebrenzt durch die Doerfer Tinajo, Yaiza, Tias, San Bartolomé und Teguise. Die Ausweisung als Landschaftsschutzgebiet hat ihren Grund in der Erhaltung des Traditionellen Weinanbaus.

Die Methode funktioniert indem man Krater in die Lavaasche graebt, um an den fruchtbaren Boden zu gelangen, zusaetzlich werden Lavasteinmauern im Halbkreis um die Kuenstlichen Krater, als Windschutz gebaut.

Der Tau in der Nacht wird durch die poroese Asche absorbiert und ohne zu verdunsten an den Boden weitergeleitet. Besonders zu erwaehnen sin die Berge Guardilama, Chupadero, Montaña Blanca und Guatisea.

Bilder


Lanzarote - La Geria. Das Schutzgebiet La Geria. Das Schutzgebiet La Geria.

Lanzarote - La Geria. Weinanbaumethode. Weinanbaumethode.

Lanzarote - La Geria. Anbaugebiet Guardilama. Anbaugebiet Guardilama.