LanzaroteIsland.com Die verstdeutscndliche Anleitung auf der Insel Lanzarote


Home > Strände > Die Strände von Famara und El Risco

Die Strände von Famara und El Risco

Famara


Der Strand ist ca. 2800 m lang, besteht aus feinem Sand und liegt am Fusse der grossen Felswand von Famara. Der Strand ist unangenehm bei starkem Wind und stellenweise gefährlich wegen der hohen Wellen und der Strömung. Er ist ideal zum Surfen – verschiedene Schulen bieten Anfängerkurse an. Dies ist einer der Orte, die man gesehen haben muss. Die riesige Felswand, gegen die die Seenebel stossen und die darunterliegenden Dünen vereinen sich zu einer fremdartigen und ausserordentlich schönen Landschaft.

El Risco


Das ist einer der urtümlichsten Strände der Insel, bedingt durch den schwierigen Zugang. Dieser erfolgt entweder mit dem Boot von Orzola oder aber durch den Abstieg der Felswand von Famara. Die Gegend hat grosse historische Bedeutung, wegen der dort liegenden Salinen, der ältesten der Insel, die jedoch heute nicht mehr in Betrieb sind. Es wurden hier auch prähistorische Funde gemacht. Wir raten Ihnen,sich auf einen Tagesausflug vorzubereiten, also mit Essen und Getränken, und bedenken Sie, dass der Aufstieg schwerer sein wird als der Abstieg.

Images


Lanzarote - Famara and El Risco. Famara. Famara.

Lanzarote - Famara and El Risco. Famara. Famara.

Lanzarote - Famara and El Risco. El Risco. El Risco.

Lanzarote - Famara and El Risco. El Risco von El Mirador del Rio. El Risco von El Mirador del Rio.