LanzaroteIsland.com Die verstdeutscndliche Anleitung auf der Insel Lanzarote


Home > Video > Arrecife

Videos von Lanzarote - Arrecife

Arrecife ist ein natürlicher Hafen, abgegrenzt und geschützt von Felsgruppen und Riffen.

Anfang des neunzehnten Jahrhunderts, wurde die Stadt Arrecife nach Teguise, dank ihrer wichtigen Fischerflotte und dem Handel mit Rohstoffen für die Herstellung von Seifen und natürlichen Farbstoffen, als neue Inselhauptstadt ernannt.

Im Jahr 1908 wurde der erste kommerzielle Hafen gebaut.

Die Brücke ´de Las Bolas´ und die Burg San Gabriel wurde von Philipp II im Jahr 1950 konstruiert, um die Insel vor Piratenangriffen zu schützen. Im Jahr 1972 wurde es restauriert und in ein archäologisches Völkerkunden-Museum umgeändert.

Die Burg von San José, erbaut im Jahre 1779, beherbergt heute das Internationale Museum für Zeitgenössische Kunst, wo ständige Ausstellungen von renommierten Künstlern stattfinden.

In der natürlichen Bucht von "El Charco de San Ginés", wo kleine Fischerboote vor Anker liegen, umgeben von einer schönen Promenade, übersät mit alten Fischerhäusern. Dies ist von groβem kulturellen Interesse.

Im Geschäftsviertel von Arrecife, rund um die Fuβgängerzone Leon y Castillo, befinden sich eine vielfältige Zahl von Angeboten von Produkten aller Art; Elektronik, Uhren, Keramik, Tischdecken, Bücher, Weine und Käse.